Pokémon GO – Attacken – Psychoklinge

Hier findest du alle Informationen zu der Attacke Psychoklinge in dem Smartphone-Spiel Pokémon GO.

 
Allgemeine Informationen

Englischer Name
Psycho Cut
Kategorie
Sofort-Attacke
Schaden
5
Schaden pro Sekunde
8.33
Energie
8%
Schaden-Beginn
bei 370 ms
Schaden-Dauer
200 ms

Typ
PSYCHO
Dauer
600 ms
Schaden + STAB
6.0
Schaden pro Sekunde + STAB
10.0
Energie pro Sekunde
13.33%
Schaden-Ende
bei 570 ms
Volltreffer-Chance
0%

Continue reading

Pokémon GO: Mewtu

Hier findest du alle Informationen zu dem Pokémon Mewtu im Smartphone-Spiel Pokémon GO.

 

Englischer Name
Mewtwo
Typ
PSYCHO
Ei-Distanz

Dex-Nummer
#150 (Gen. 1)
Max-WP / +Kumpel
4724 / 4780
Kumpel-Distanz:
20,00 Kilometer

Pokédex-Eintrag:
Mewtu ist ein Pokémon, das durch Genmanipulation entstanden ist. Die Menschen haben es zwar mit ihrem wissenschaftlichen Sachverstand erzeugt, aber nicht mit einem mitfühlenden Herzen ausgestattet.

Continue reading

Pokémon GO: Psiana und Nachtara ohne Spitznamen entwickeln – So geht’s

Mit dieser Methode könnt Ihr Euer Evoli gezielt in Psiana oder Nachtara entwickeln, ohne den Spitznamen-Trick in Pokémon GO zu benutzen.

Psiana und Nachtara sind Neuzugänge der 2. Generation in Pokémon GO. Seit letzter Woche befinden sich die neuen Entwicklungen von Evoli im Spiel und sind bei den Trainern beliebte Monster in ihrer Sammlung. Um die Entwicklung von Evoli gezielt zu Psiana oder Nachtara zu steuern, kann man dem Pokémon vor der Entwicklung bestimmte Spitznamen geben. Diese Methode funktioniert allerdings nur beim ersten Mal.

Mit einer neuen Methode könnt Ihr Evoli so oft Ihr wollt gezielt entwickeln. Wir zeigen Euch, wie das geht.

Continue reading

Pokémon GO: So bekommt ihr Milza und so stark ist es

Eines der begehrtesten Monster in Pokémon GO ist Milza. Doch was für ein Pokémon ist das überhaupt und wie kann man es fangen? Wir haben uns alle Fakten rund um Milza angesehen und zeigen euch, wie ihr es bekommen könnt.

Was ist das für ein Pokémon? Bei Milza handelt es sich um ein Pokémon der 5. Generation vom Typ Drache. Ihr erkennt es an seinem kleinen, drachenähnlichem Körper und der grünen Farbe. Es lässt sich über Sharfax zu Maxax weiterentwickeln.

Continue reading

Pokémon GO: Start des Hyperbonus-Events Teil 3 – das müsst ihr zur Freischaltung wissen

Die Freischaltung von Teil 3 des Hyperbonus-Events in Pokémon Go rückt näher: Der Start erfolgt am 20. August. Ihr habt ab dem morgigen Freitag um 10 Uhr die Möglichkeit, die neuen Aktivitäten zu entdecken und weitere Belohnungen einzusacken. Diesmal steht die mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild eingeführte Galar-Region im Vordergrund. Auf euch warten beispielsweise zum ersten Mal die beiden Legendären Pokémon Zacian und Zamazenta. Auch Raffel, Schlaraffel, Wolly, Zwollock und Legios erscheinen erstmals im Smartphone-Abenteuer.

Aus den 7-Kilometer-Eiern schlüpfen hingegen Galar-Mauzi, Galar-Ponita, Galar-Flegmon, Galar-Porenta, Galar-Zigzachs, Galar-Flampion und Galar-Flunschlik. Mit Glück begegnet ihr einem Schillernden Galar-Mauzi, Galar-Porenta, Galar-Smogmog oder Galar-Flunschlik. Nehmt außerdem an einer exklusiven befristeten Forschung teil, um ebenfalls auf Monster aus der Galar-Region zu stoßen. Von PokéStops erhaltet ihr Event-Feldforschungsaufgaben, bei denen ihr auch Raffel, Wolly oder Legios begegnen könnt.

Ab Freitag, den 20. August 2021 um Mitternacht sind von der Galar-Region inspirierte Uniformen für euren Avatar in Pokémon Go erhältlich. Mit dabei ist beispielsweise die kostenlose Arena-Challenger-Uniform. Darüber hinaus sind ab morgen exklusive Sticker im Shop erhältlich. In den beiden Event-Wochen zum Hyperbonus Teil 3 erscheinen außerdem verschiedene Pokémon in den Raid-Kämpfen. Zwischen dem 20. und 26. August trefft ihr in den Gruppenkämpfen der Stufe 1 auf Galar-Flegmon, Galar-Porenta, Icognito U und Galar-Zigzachs. Shiny Galar-Porenta und Icognito U sind ebenfalls anzutreffen. Auf Stufe 3 wiederum sind Galar-Smogmog, Lapras und Legios unterwegs – zusammen mit Shiny Galar-Smogmog.

[Pokemon Go] 30 Hyperbälle kostenlos im Ingame Shop

Im Zuge des Evoli Community Days gibt es ab sofort 30 Gratishyperbälle.
Einfach im Ingameshop auswählen. Voraussetzung: genügend freie Inventarplätze.
Es gibt auch wieder eine CD Box für 1280 Geld, die ich persönlich nicht ganz so toll finde. Allerdings enthält sie je eine TOP Sofort und Lade TM.

Was? Der Community Day mit Evoli
Wann? Am Samstag, den 14. August 2021, und Sonntag, den 15. August 2021, jeweils von 11 Uhr bis 17 Uhr Ortszeit
Pokémon des Tages: Evoli spawnt während des Eventzeitraums verstärkt in der Wildnis
Boni während des Events:
– Eier schlüpfen 4-mal so schnell
– Rauch hält drei Stunden
– Lockmodule halten drei Stunden,

Plus:

verschiedene Spezialattacken bei Entwicklung von Evoli
ausgebrütete oder gefangene Evoli beherrschen Spezialattacke Zuflucht
ihr benötigt nur 7 statt 70 Herzen bei der Entwicklung von Feelinara
befristete Forschung mit Moos- und Gletscher-Modul als Belohnung

Also viel Spaß beim Fangen

 

Mehr Infos:

Pokémon Go: Doppel-Community-Day für Evoli im August 2021

 

 

Wo gibt es in Deutschland die seltensten Pokémon?

Ganz Deutschland ist auf der Jagd nach Quapsel, Taubsi und Co. Doch in welchen deutschen Städten gibt es eigentlich die richtig seltenen Pokémon zu fangen?

Wer seltene Pokémon finden will, braucht neben Glück und Geduld vor allem auch das nötige Expertenwissen für die besten Hotspots. Viele Städte in Deutschland punkten durch besonders seltene Exemplare.

Für Monsterjäger auf Deutschlandreise lohnt sich ein Blick in die Tabelle, die das Reiseportal checkmybus.de zusammengestellt hat. In dem Ranking sind 10 deutsche Großstädte nach ihrer „Ergiebigkeit“ geordnet.

Continue reading

Pokémon Go: Doppel-Community-Day für Evoli im August 2021

Evoli ist das Pokémon des Community Day 2021 in Pokémon Go, und weil euch da so viele Evolutionen zur Verfügung stehen, wird der Event verdoppelt – der Evoli-Community-Day findet am 14. und 15. August 2021 jeweils von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Welche Schritte und Belohnungen euch bei der Spezialforschung „Du hast die Wahl“ und der Befristeten Forschung erwarten, und was es noch zu wissen gibt, erfahrt ihr in unserem Guide

Continue reading