Pokémon GO Fest 2021: Alle Infos, die wir zu Ticket, Pokémon und Boni kennen

In Pokémon GO startet das GO Fest 2021. Hier haben wir alle Details zum Datum des Events und dem Ticket-Preis zusammengefasst. Außerdem berichten wir darüber, auf welche Pokémon und Boni ihr euch beim großen Sommer-Event freuen könnt.

Was ist das GO Fest? Ursprünglich veranstaltete Niantic dieses Fest einmal jährlich an einem vorher bekanntgegebenen Ort, wie 2019 in Dortmund. Aufgrund der Corona-Pandemie musste dieses Live-Event an einem festen Ort allerdings im vergangenen Jahr abgesagt werden.

Um den Trainern dennoch die Möglichkeit eines besonderen Fests zu bieten, wurde das GO Fest 2020 erstmalig weltweit ausgerollt. Aufgrund der positiven Erfahrungen sowie der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie wird es das GO Fest in dieser Form 2021 erneut geben. Ihr könnt euch somit wieder weltweit auf spannende Herausforderungen, tolle Pokémon und viele Boni freuen.

Update vom 25. Juni 2021: Wir haben den Artikel mit neuen Infos zu den legendären Raids sowie zu den Kostümen und der Auswahl einer Band aktualisiert. Nun ist bekannt, dass ihr am 2. Event-Tag, den 18. Juli 2021, in Raids auf alle legendären Pokémon treffen könnt, die es bislang im Spiel gab. Außerdem zeigen wir euch die verkleideten Pokémon, die ihr zu einer Band zusammenstellen könnt.

An welchem Datum findet das GO Fest 2021 statt?

Wie auch im vergangenen Jahr wird das GO Fest wieder weltweit verfügbar sein. Ihr könnt es also an jedem beliebigen Ort spielen.

Das sind die Termine:

  • Samstag, der 17. Juli 2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag, der 18. Juli 2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Update vom 02. Juli 2021: Wie Niantic nun bekanntgegeben hat, soll es außerdem in diesem Jahr zum GO Fest auch wieder Live-Events in mehreren Städten weltweit geben (via pokemongolive.com). Diese finden ausschließlich am 17. Juli 2021 zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr im Freien und unter Beachtung der geltenden Hygienemaßnahmen, wie Social Distancing, statt.

In Deutschland und Österreich werden folgende Städte daran teilnehmen:

  • Dresden (Deutschland)
  • Essen (Deutschland)
  • Hamburg (Deutschland)
  • Linz (Österreich)

Wer zum GO Fest 2021 bei einem der Live-Events dabei sein möchte, sollte schnell sein, denn die Plätze sind begrenzt. Registriert euch dazu vorab über diesen Link via Nianticlabs.

Vor Ort soll es für die Teilnehmer “tolle Fotopunkte” geben. Außerdem haben die Spieler die Möglichkeit neue Freundschaften zu schließen oder Pokémon zu tauschen. Weitere Boni sind bislang für die Live-Events nicht bekannt.

Pokémon GO Fest 2021: Ticket und Preise

Wie teuer sind die Tickets? Um das GO Fest 2021 vollständig nutzen zu können, benötigt ihr ein Event-Ticket. Diese erhaltet ihr im Ingame-Shop von Pokémon GO. Das Ticket ist in diesem Jahr zu einem reduzieren Preis von 5,49 Euro verfügbar und beinhaltet die Teilnahme für das komplette Event-Wochenende.

Dieser Preis ist eine große Überraschung, denn im letzten Jahr war das Ticket etwa dreimal so teuer. Der Grund für den reduzierten Preis beim GO Fest 2021 ist das fünfjährige Jubiläum von Pokémon GO.

Wie läuft das Go Fest ab? Das Pokémon GO Fest erstreckt sich über zwei Tage.

Ihr habt die Möglichkeit jeweils zwischen 10:00 Uhr morgens und 18:00 Uhr abends alle Features des Events zu nutzen. Der erste Event-Tag steht in diesem Jahr unter dem Motto “Fangen”. Am zweiten Fest-Tag dreht sich alles um das Thema “Raids”.

Event-Tag 1: Samstag, 17. Juli 2021

Laut den offiziellen Informationen durch Niantic, soll sich an diesem Tag alles um das Fangen von Pokémon drehen (via pokemongolive.com). Dabei wird es Monster aus den folgenden 4 Habitaten geben, welche stündlich wechseln:

  • Dschungel-Habitat
  • Wüstengebirge-Habitat
  • Meeresstrand-Habitat
  • Höhlen-Habitat

Für alle Ticketinhaber steht außerdem eine spannende Spezialforschung sowie 4 Sammler-Herausforderungen und weitere Boni zur Verfügung. Außerdem könnt ihr zwischen einem Rocker- und einem Star-Pikachu wählen. Dadurch entscheidet ihr auch, ob ihr an diesem Tag im Hintergrund Rock- oder Pop-Musik hört.

Event-Tag 2: Sonntag, 18. Juli 2021

Der Sonntag steht im Zeichen der Raids und es wird an diesem Tag zahlreiche davon geben. Dabei wird es an diesem Tag erstmals die Chance für die Trainer von Pokémon GO geben, an einem Tag auf alle legendären Pokémon treffen zu können, die es bislang im Spiel gibt.

Wie bereits am Samstag, den 17. Juli 2021, sollen auch die Pokémon in den Raids stündlich wechseln. So werden diese in folgende thematische Raid-Stunden aufgeteilt:

  • Die Wind-Stunde (10:00 bis 11:00 Uhr und 14:00 bis 15:00 Uhr)
  • Die Lava-Stunde (11:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 16:00 Uhr)
  • Die Frost-Stunde (12:00 bis 13:00 Uhr und 16:00 bis 17:00 Uhr)
  • Die Donner-Stunde (13:00 Uhr bis 14:00 Uhr und 17:00 bis 18:00 Uhr)

Alle Ticketinhaber können sich außerdem über weitere Boni im Zusammenhang mit dem Abschluss von Raids freuen. Außerdem könnt ihr auch noch an diesem Tag alle Pokémon vom Samstag fangen.

Welche Boni erwarten euch mit und ohne Ticket?

Ohne Ticket: Trainer, die sich für das GO Fest 2021 kein Ticket kaufen möchten, haben dennoch die Möglichkeit nachfolgende Boni zu nutzen. Diese sind an beiden Tagen für alle Spieler im Pokémon GO verfügbar:

  • kostenloses T-Shirt für den Avatar
  • Trainer-Fotos in der Heute-Ansicht
  • Lockmodule halten 3 Stunden
  • 1/2 Schlüpf-Distanz bei Eiern
  • exklusive Forschungsaufgaben & visuelle Effekte auf der Karte
  • spezielle Musik von Pokémon-Komponist Junichi Masuda
  • Bastelvorlagen für Trainer auf der ganzen Welt

Boni mit Ticket

Alle Trainer, die über ein Ticket für das GO Fest 2021 verfügen, erhalten neben den allgemeinen Boni weitere, die nur für Ticketbesitzer verfügbar sind. Wie diese aussehen und wann ihr diese erhaltet, haben wir nachfolgend für euch zusammengefasst

  • Samstag:
    • Spezialforschung
    • Überraschung bei Schnappschuss nach Erledigung der Spezialaufgabe
    • Globale Herausforderungen in der Heute-Ansicht: dabei habt ihr die Möglichkeit, gemeinsam stündlich eine Herausforderung zu erledigen, um für die restliche Stunde einen Bonus zu aktivieren
    • Sammler-Herausforderung für jedes einzelne Habitat
  • Sonntag:
    • pro gewonnenen Raid-Kampf erhaltet ihr 10.000 EP zusätzlich
    • bis zu 10 Raid-Pässe durch Drehen an der Arena
    • bis zu 8 Fern-Raid-Pässe aus befristeten Forschungen
    • kostenlose Event-Box mit 3 Fern-Raid-Pässen (erhältlich 18. Juli 2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • beide Tage:
    • spezielle Event-Sticker durch Geschenke und PokéStops
    • Überraschung bei Schnappschüssen
    • spezielle Pokémon durch Rauch

Wie die Dataminer bei ihrem letzten Leak herausgefunden haben, wird es außerdem auch für das GO Fest 2021 eine goldene Medaille für die Teilnahme geben.

Update vom 01. Juli 2021: Wie Google über ihren Twitter-Account mitgeteilt hat, wird es für alle Play-Store-Nutzer von Pokémon GO ein zusätzliches kostenloses Geschenk zum Go Fest 2021 geben (via twitter.com). Dieses beinhaltet folgende Items:

  • Eine Super-Brutmaschine
  • Einen Rauch
  • 30 Hyperbälle

Da Google in diesem Jahr der Hauptsponsor des GO Fests ist, steht dieses Geschenk nur Google-Nutzern zur Verfügung. Apple-Nutzer gehen leider leer aus. Wann ihr das Geschenk abrufen könnt und wie das genau funktioniert, ist bislang noch nicht bekannt. Sobald es dazu neue Informationen gibt, werden wir hier darüber berichten.

Welche Pokémon erwarten euch zum GO Fest 2021?

Wie Niantic bereits bekannt gegeben hat, erwarten euch auch in diesem Jahr eine Vielzahl von interessanten Pokémon. Da sich beim GO Fest 2021 alles um das Thema Musik dreht, wird es auch entsprechende musikalische Monster geben. So habt ihr die Wahl zwischen einem kostümierten Pikachu als Pop-Star oder als Rocker.

Kostümierte Pokémon: Außerdem wird Pikachu durch kostümierte Bandkollegen wie Galar-Ponita, Galar-Zigzachs, Guardevoir oder Libelldra unterstützt. Diese werden während des Events mit einem kleinen Hut bekleidet sein.

Die verkleideten Galar-Ponita und Galar-Zigzachs erhaltet ihr an diesen Tagen durch Raids. Des Weiteren sind diese Pokémon, wie Pokémon GO auf Twitter mitgeteilt hat, ein Bestandteil der geplanten Erlebnisse während des GO Fests (via twitter.com). So sollt ihr euch aus den verkleideten Pokémon eine eigene Band zusammenstellen.

Je nachdem für welche Pokémon ihr euch entscheidet, wird diese Entscheidung voraussichtlich Einfluss auf den weiteren Spielverlauf, wie das Lösen von Aufgaben haben. Was euch konkret bei der Wahl der einzelnen Pokémon erwartet, ist bislang jedoch noch nicht bekannt.

Auch Kapoera, Koknodon und Kapuno werden während des Evens in Raids zu finden sein. Des Weiteren könnt ihr in der Wildnis neben dem kostümierten Pikachu auch weitere musikalische Pokémon, wie Zirpurze, Ohrdoch oder Palimpalim fangen.

Welche Pokémon bekommt ihr in welchem Habitat? Beim Pokémon GO Fest 2021 wird es die Pokémon aus 4 verschiedenen Habitaten zu fangen geben. Welche das sind haben wir nachfolgend für euch aufgelistet:

Habitat Pokémon in
der Wildnis
Pokémon durch Rauch
(nur für Ticketinhaber)
Dschungel – Sichlor
– Griffel
– Froxy
– Icognito F
– Icognito G
– Kappalores
– Plaudagei
– Folipurba
– Serpiroyal
Wüsten-
gebirge
– Panzaeron
– Schilterus
– Hippopotas
– Flamara
– Icognito F
– Icognito G
– Desportar
– Libelldra
– Jiutesto
Meeres-
strand
– Dratini
– Wablu
– Mamolida
– Garados
– Aquana
– Azumarill
– Icognito F
– Icognito G
– Karadonis
Höhlen – Kiesling
– Galar-Flunschlik
– Kapuno
– Nachtara
– Icognito F
– Icognito G
– Guardevoir
– Absol
– Voltula

Gibt es spezielle Pokémon aus Eiern? An den beiden Event-Tagen könnt ihr aus 7-km-Eiern Pokémon wie Klingplim, Fluffeluff und Ohrdoch erhalten.

Neue Shinys wie Jiutesto und Karadonis beim GO Fest 2021

Wie Niantic angekündigt hat, werden im Zusammenhang mit dem GO Fest auch neue schillernde Pokémon im Spiel freigeschaltet. So könnt ihr mit etwas Glück erstmals der schillernden Form von Flurmel, Ohrdoch, Schallquap oder Palimpalim begegnen.

Außerdem spawnen während der Eventzeit auch Icognito F, Jiutesto und Karadonis zum ersten Mal in ihrer schillernden Variante. Diese werden allerdings nur durch den Rauch von Ticketinhabern angelockt. Nach Angaben von Niantic ist die Chance auf ein Shiny während des Pokémon GO Fests, insbesondere am Samstag, erhöht (via pokemongolive.com).

Mysteriöse Pokémon zum GO Fest 2021

Wird es ein mysteriöses Pokémon geben? Niantic hat bereits bestätigt, dass ihr auch zum Pokémon GO Fest 2021 einem mysteriösen Pokémon begegnen könnt. Dieses wird es zur Belohnung, bei erfolgreichem Abschluss der Spezialforschung, geben. Dabei handelt es sich um das Gesangs-Pokémon Meloetta handelt, welches offiziell für das GO Fest bestätigt wurde.

Meloetta als Gesangs-Form

Meloetta ist ein mysteriöses Pokémon vom Typ Psycho und Normal. Es ist eines der Monster, welches seine Form verändern kann. Es kann somit von der Gesangsform zur Tanzform wechseln. Dadurch wechselt auch der Typ Psycho zum Typ Kampf. Zum Go Fest 2021 wird es voraussichtlich nur als Gesangsform verfügbar sein.

Legendäre Pokémon in Raids

Wie Niantic bereits über ihre Seite mitgeteilt hat, wird sich der 2. Event-Tag, Sonntag, der 18. Juli 2021, rund um das Thema Raids drehen (via pokemongolive.com). Dabei haben sie angekündigt, dass an diesem Tag alle legendären Pokémon in Level-5-Raids auftauchen werden, die es bislang bereits im Spiel gab. Mysteriöse Pokémon wird es jedoch an diesem Tag in Raids nicht geben.

Wie auch am Tag zuvor, wird es hierfür wieder bestimmte Zeiträume geben, in denen die einzelnen Pokémon zu finden sind. Wann ihr welchem legendären Pokémon begegnen könnt, haben wir für euch zusammengefasst.

Die Wind-Stunde

Die Wind-Stunde findet in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr Ortszeit und von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr Ortszeit statt. In dieser Zeit könnt ihr in den Raids auf folgende Pokémon treffen:

  • Mewtu
  • Ho-Oh
  • Latias
  • Latios
  • Regigigas
  • Giratina in der Wandelform
  • Cresselia
  • Viridium
  • Boreos in der Tiergeistform

Die Lava-Stunde

Im Anschluss an die Wind-Stunde beginnt die Lava-Stunde um 11:00 Uhr und endet um 12:00 Uhr Ortszeit. In der Zeit von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr Ortszeit wird sie noch einmal wiederholt. Im Raid befinden sich zu diesen Zeiten folgende Pokémon:

  • Lavados
  • Entei
  • Regirock
  • Groudon
  • Heatran
  • Reshiram
  • Terrakium
  • Demeteros in der Tiergeistform
  • Yveltal

Die Frost-Stunde

Frostig kalt und nass wird es in den Raids dann von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr Ortszeit sowie von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ortszeit. Zu diesen Zeiten findet die Frost-Stunde statt, bei der ihr folgende Monster im Raid besiegen könnt:

  • Arktos
  • Suicune
  • Lugia
  • Regice
  • Kyogre
  • Palkia
  • Kyurem
  • Selfe, Vesprit und Tobutz sind außerdem in ihren üblichen Regionen verfügbar

Die Donner-Stunde

Den Abschluss der thematischen Raid-Stunden bildet die Donner-Stunde. Diese findet in den Zeiten zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr Ortszeit und 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ortszeit statt. Besiegt während der Donner-Stunde folgende legendären Pokémon im Raid:

  • Zapdos
  • Raikou
  • Registeel
  • Rayquaza
  • Dialga
  • Kobalium
  • Voltolos in der Tiergeistform
  • Zekrom
  • Xerneas

Diese Vielzahl an legendären Pokémon an einem Tag, bietet vielen Trainern die Möglichkeit noch fehlende Pokémon zu fangen. Das ist somit eure Chance seltenere Monster wie Mewtu zu bekommen. Mit etwas Glück könnt ihr dem einen oder anderen Pokémon sogar in seiner schillernden Form begegnen.

Wir werden diesen Artikel regelmäßig für euch aktualisieren, sobald neue Infos zum GO Fest 2021 bekannt sind.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.