Pokémon GO: Start des Hyperbonus-Events Teil 3 – das müsst ihr zur Freischaltung wissen

Die Freischaltung von Teil 3 des Hyperbonus-Events in Pokémon Go rückt näher: Der Start erfolgt am 20. August. Ihr habt ab dem morgigen Freitag um 10 Uhr die Möglichkeit, die neuen Aktivitäten zu entdecken und weitere Belohnungen einzusacken. Diesmal steht die mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild eingeführte Galar-Region im Vordergrund. Auf euch warten beispielsweise zum ersten Mal die beiden Legendären Pokémon Zacian und Zamazenta. Auch Raffel, Schlaraffel, Wolly, Zwollock und Legios erscheinen erstmals im Smartphone-Abenteuer.

Aus den 7-Kilometer-Eiern schlüpfen hingegen Galar-Mauzi, Galar-Ponita, Galar-Flegmon, Galar-Porenta, Galar-Zigzachs, Galar-Flampion und Galar-Flunschlik. Mit Glück begegnet ihr einem Schillernden Galar-Mauzi, Galar-Porenta, Galar-Smogmog oder Galar-Flunschlik. Nehmt außerdem an einer exklusiven befristeten Forschung teil, um ebenfalls auf Monster aus der Galar-Region zu stoßen. Von PokéStops erhaltet ihr Event-Feldforschungsaufgaben, bei denen ihr auch Raffel, Wolly oder Legios begegnen könnt.

Ab Freitag, den 20. August 2021 um Mitternacht sind von der Galar-Region inspirierte Uniformen für euren Avatar in Pokémon Go erhältlich. Mit dabei ist beispielsweise die kostenlose Arena-Challenger-Uniform. Darüber hinaus sind ab morgen exklusive Sticker im Shop erhältlich. In den beiden Event-Wochen zum Hyperbonus Teil 3 erscheinen außerdem verschiedene Pokémon in den Raid-Kämpfen. Zwischen dem 20. und 26. August trefft ihr in den Gruppenkämpfen der Stufe 1 auf Galar-Flegmon, Galar-Porenta, Icognito U und Galar-Zigzachs. Shiny Galar-Porenta und Icognito U sind ebenfalls anzutreffen. Auf Stufe 3 wiederum sind Galar-Smogmog, Lapras und Legios unterwegs – zusammen mit Shiny Galar-Smogmog.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen