Rise of Kingdom – Gebäude – Goldmine


Goldmine

Es ist für uns unmöglich, das genaue Datum zu kennen, an dem Menschen zum ersten Mal mit dem Goldabbau begannen, aber diese funkelnden Artefakte sind seit Tausenden von Jahren das Symbol des Adels. Von der ältesten bekannten Goldmine im heutigen Georgia bis hin zu modernen Bergbaumaschinen, der Charme von Gold stirbt nie.

Zusammenfassung der Farm


  • Die Goldmine wird im Rathaus 10 freigeschaltet.
  • Es ist neben Steinbruch (für Stein), Sägewerk (für Holz) und Farm (für Nahrung) eines der vier wichtigsten Ressourcengebäude in Rise of Kingdoms.
  • Das Gebäude Goldmine produziert Gold.
  • Sie müssen auf die Goldmine tippen, um nach einiger Zeit Gold zu sammeln.
  • Durch das Aufrüsten der Farm erhöhst du die gute Produktionsgeschwindigkeit, die maximale Nahrungskapazität und die Gesamtleistung.

Continue reading

Rise of Kingdoms – Gebäude – Steinbruch

Steinbruch

Steinbrüche sind Standorte, an denen Gesteine ​​oder Steine ​​produziert werden. Es ist bekannt, dass in der sogenannten Steinzeit Steine ​​häufig verwendet wurden, um Geräte mit Kanten und Spitzen herzustellen. Dieser Ära entsprach ein neues Kapitel in der technologischen Vorgeschichte.

Zusammenfassung


  • Der Steinbruch ist eines der allerersten Gebäude im Spiel.
  • Der Steinbruch produziert Stein.
  • Der Steinbruch ist neben Farm (für Nahrung), Goldmine (für Gold) und Lumber Mill (für Holz) eines der vier Ressourcen-Produktionsgebäude in Rise of Kingdoms.
  • Durch die Aufrüstung des Steinbruchs erhöhen Sie seine Produktionsgeschwindigkeit und die maximale Steinkapazität.

Continue reading

Rise of Kingdom – Gebäude – Bauernhof

Der Bauernhof

Unsere weisen Vorfahren entschieden sich, ihren Jäger-Sammler-Lebensstil aufzugeben und dauerhafte Siedlungen zu errichten, in denen sie Vieh züchten und Getreide anbauen konnten. Das war der Ursprung der ersten landwirtschaftlichen Gesellschaften, die vor rund 12.000 Jahren in der Jungsteinzeit entstanden.

Continue reading