Erster Move nach Microsoft-Übernahme – Blizzard kündigt neues Warcraft-Spiel an


Warcraft-Mobile-Content

Es ist soweit, „Warcraft wird mobil!“ Dies publizierte Blizzard vor Kurzem. Demnach sollen neue Inhalte und Erfahrungen im Jahr 2022 auf die Fans zukommen. Ein neuer Warcraft-Mobile-Content erweitert und bereichert das bisherige Spielerlebnis und sorgt vielerorts für Vorfreude. Bereits dieses Jahr soll es soweit sein und das Spiel an den Start gehen.

Gegebenenfalls startet Warcraft Mobile dieses jahr auch nur eine Alpha-/ Beta Testversion. Zur weiteren Klärung stehen auch noch die Wahl des Spiels, da nicht alle sich für eine mobile Version eignen.

Helden-Sammel-Spiele oder ein Mobile-Strategiespiel haben sich bislang am besten bewährt, wären aber keine wirkliche Neuheit auf dem Markt. Leider gibt es hierzu noch keinerlei Informationen vom Unternehmen, diese werden hoffentlich in der nächsten Zeit folgen. Für die Warcraft Fans wäre es jedoch ein bewegendes Update, um flexibler auf dem Smartphone Warcraft spielen zu können.

Indizien für die Veröffentlichung
Dass was kommen wird, steht nun außer Frage, nachdem Activision Blizzard am 03.02.2022 folgende Details aus dem Finanzbericht veröffentlichte: „Mit der Größe und den Ressourcen von Microsoft sind wir für die Zukunft besser gerüstet, um bestehende Franchises auszubauen, neue potenzielle Franchises zu lancieren und die reichhaltige Spielebibliothek, die wir in 40 Jahren aufgebaut haben, zu erschließen.

Unsere 370 Millionen Spieler auf der ganzen Welt und unsere exzellenten Arbeitsplätze bleiben unser Fokus. Für Investoren ist unsere kürzlich angekündigte Transaktion der Höhepunkt von drei Jahrzehnten, in denen wir überragende Renditen für unsere Aktionäre erzielt haben. Im Jahr 2021 verzeichnete World of Warcraft die stärksten Spielerzahlen und Nettobuchungen außerhalb eines modernen Erweiterungsjahres seit einem Jahrzehnt.

Die Nettobuchungen von Hearthstone® im vierten Quartal sind im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, was auf eine stetige Kadenz neuer Inhalte zurückzuführen ist. Blizzard plant für das Jahr 2022 umfangreiche neue Inhalte für das Warcraft-Franchise, einschließlich neuer Erlebnisse in World of Warcraft und Hearthstone, und wird den Spielern zum ersten Mal völlig neue mobile Warcraft-Inhalte zur Verfügung stellen.“

Also lasst euch überraschen und seid gespannt auf das was von Blizzard erschaffen wird.

Hier seht ihr die Meldung:

Ausschnitt aus dem Finanzbericht
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen