Lost Ark: So funktioniert der Charakter-Boost via Powerpass

In Lost Ark könnt ihr in Windeseile eure ersten Twinks auf Stufe 50 bringen und damit fürs Endgame vorbereiten. Wir verraten euch, wie der Charakter-Boost im Detail funktioniert.

Wenn ihr in der Charakterauswahl von Lost Ark landet, dann dürftet ihr dort über eurem Hauptcharakter die Einblendung „Powerpass verfügbar“ sehen. Wir verraten euch, was es damit auf sich hat und wie ihr die Charakter-Boosts auf Stufe 50 aktivieren beziehungsweise freischalten könnt. Spoiler: Ihr müsst dafür kein Geld in die Hand nehmen!

Charakter-Boost für lau

Während ihr in anderen Online-Rollenspielen viel Geld in die Hand nehmen müsst, um einen Nebencharakter über einen Charakter-Boost schnell fürs Endgame bereitzumachen, bietet euch Lost Ark zweimal kostenlos die Möglichkeit an, einen Twink schnell auf Stufe 50 zu bringen.

Den Charakter-Boost erhält euer Twink in Lost Ark über den sogenannten Powerpass. Der erste Powerpass ist von Anfang an verfügbar, doch müsst ihr diesen erst aktivieren. Wie? Indem ihr mit eurem Hauptcharakter das Hauptszenario bis zur Quest „Ealyns Geschenk“ in Nord-Vern abschließt. Dann erhaltet ihr den Powerpass in Form einer Marke per Ingame-Post, die ihr dann aktivieren könnt, um einen Twink in der Charakterauswahl zu boosten.

Durch den Boost erreicht der ausgewählte Twink sofort Stufe 50, besitzt entsprechende Ausrüstung und ist auch im Hauptszenario entsprechend fortgeschritten. Nachdem der erste Powerpass genutzt wurde, erhaltet ihr laut Amazon Games dann sogar ganz automatisch einen weiteren Powerpass per Post, um einen zweiten Twink ins Endgame zu bringen. Achtung: Pro Spielkonto können nur zwei Powerpass-Marken erworben werden.

Das könnte dich auch Interessieren:

Lost Ark: Amazon verschiebt Free2Play-Launch auf unbestimmte Zeit

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen