Netflix bekommt exklusives League of Legends Spin-Off Game

Hextech Mayhem und Dungeon Dwarves sind bereits zwei LoL Spin-offs von Riot und jetzt wurde bestätigt, dass sie exklusiv auf Netflix spielbar sein werden.


LoL mal wieder auf Netflix, aber leider keine neue Arcane Season. | © Riot Games, Netflix

Netflix streckt seine Fühler Richtung Gaming aus. Früher oder später war das zu erwarten – wenn man schon 300 Millionen Leute mit einer Streaming Plattform erreicht, wird man irgendwann feststellen, dass da noch mehr als Filme und TV möglich ist. Unerwartet war dagegen das schwache Angebot zu Beginn… die ersten Netflix Games waren ziemlicher Müll. Jetzt hat Netflix vielleicht endgültig den Stein ins Rollen gebracht, indem es sich Exklusivrechte für League of Legends Spin-off Games gesichert hat.

 

League of Legends Spin-Off Games sind Netflix Exclusives

Genauer gesagt hat sich Netflix die Exklusivrechte für Dungeon Dwarves und Hextech Mayhem gesichert – beides Mobile Games, die für Android und iOS erscheinen. Für dich heißt das jetzt: Du kannst die beiden Spiele nur zocken, wenn du ein Netflix-Abo abgeschlossen hast.

Dungeon Dwarves ist ein idle dungeon crawler… das Spiel treibt deinen Fortschritt voran, selbst wenn du gar nicht zockst. Das Gameplay besteht darin, mit einer Truppe von 5 Zwergen die eigene Heimat im Untergrund von Monstern zurückzuerobern.

Hextech Mayhem ist dagegen komplett anders: Es handelt sich um einen Rhythm Runner mit Charakteren aus League of Legends und ist bereits für Konsolen und PC erhältlich. Für Mobile User kommt das Game dann exklusiv für Netflix Abonnenten raus.

Klar, die beiden Games sind jetzt nicht die AAA-Titel überhaupt, aber ein Schritt in die richtige Richtung. Wir sind darauf gespannt, was Netflix mit seiner Gaming-Abteilung noch so vorhat. Sollen nur Casuals angelockt werden oder entwickelt man irgendwann auch mal eigene AAA Spiele?

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen